Aktuelles

Neue Galerien online

In der Rubrik GALERIEN gibt's viele neue Bilder der abgelaufenen Session...

Lesen Sie mehr

WDR4 besucht das Scharwach-Archiv

Heute war die WDR-Redakteurin Silke Oettershagen bei unserem Archivar Thorsten Ingermann zu Gast, um sich über unseren "Schlachtruf" STIPP STIPP - HURRA zu informieren. Frau Oettershagen sammelt für WDR4 Fastelonvends-Schlachtrufe, die über das bekannte ALAAF und HELAU hinaus verwendet werden. Unser STIPP STIPP nimmt Bezug auf das Stippe-Föttchen, welches die Eschweiler Scharwache bereits seit 1886…

Lesen Sie mehr

DVD der Gala-Sitzung

Erste Auflage bereits vergriffen. Lesen Sie mehr

Neue Bilder online

In den Galerien gibt's neue Bilder der Großen Gala-Sitzung und vom Ausmarsch des Corps am Wochenende, viel Spaß beim Stöbern....

Lesen Sie mehr

Bilder der Gala-Sitzung online

In der Rubrik GALERIEN gibt es viele tolle Bilder der Großen Gala-Sitzung vom vergangenen Samstag, viel Spaß beim Stöbern...

Lesen Sie mehr

Präses Simon Hendriks lädt zur Großen Gala-Sitzung

Am Samstag startet auch "Mutter Scharwache" in die Session. Lesen Sie mehr

Vorverkauf gestartet

Der Vorverkauf für den Scharwachball im Klejbor's läuft Lesen Sie mehr

Scharwach-Sitzungen in der Session 2016

Auch in dieser Session bieten wir bei unseren Sitzungen eine Mischung aus eigenen Kräften und Gästen aus der Eischwiele Fastelovend und dem rheinischen Karneval. Mehr Infos gibt´s in der Rubrik KARTEN. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Lesen Sie mehr

Sonja Essers moderiert den Scharwach-Damenabend

Am Mittwoch, dem 20. Januar 2016 um 18 Uhr findet der traditionelle Scharwach-Damenabend in der Delio-Arena statt. Moderiert wird der Damenabend in dieser Session zum ersten Mal von Sonja Essers. Sonja ist ein echtes Scharwachkind und als Frontfrau der "Original Eschweiler" auf den Bühnen in und um Eschweiler zu Hause. Karten können ab sofort unter kanzleiassistent(at)scharwache.de

Lesen Sie mehr

Reiner Schröder ist neuer Ratspräsident

Bei der gestrigen Sitzung des Elferrats stand die Neuwahl des Ratspräsidenten auf der Tagesordnung. Der bisherige Amtsinhaber Fritz Peters stand nach sechs Jahren in dieser herausragenden Position nicht mehr zur Verfügung. Fritz Peters war schon von 2001 bis 2010 als Kanzleiassistent im Kleinen Generalstab aktiv, so dass er auf insgesamt 14 Jahre Vorstandsarbeit zurückblicken kann. Zu seinem Nachfolger…

Lesen Sie mehr