Scharwach-Pänz

Jugendkorporal Lucas Stolberg-Eßers - "Schtearekrijer"

jugendkorporal@scharwache.de

Seit der Session 1994/1995 verfügt die Eschweiler Scharwache über eine Jugendkorporalschaft, welche von Beginn an bis zur Jubiläums-Session 2006/2007 von Tarzan Bernd Leuchter geführt wurde. Von 2007 bis zum Ablauf der Session 2013/2014 war TK Ralf Fräntz als Jugendkorporal für die Kinder- und Jugendarbeit in der Eschweiler Scharwache verantwortlich. Seit der Jahreshauptversammlung 2014 war Majister Elmar Kugel der Korporal der Jugendkorporalschaft und hatte das Amt bis zum Ablauf der Session 2017/2018 inne. Neuer Jugendkorporal ist Schtaerekrijer Lucas Stolberg-Eßers.

Aufgabe der Jugendkorporalschaft ist es, die jüngsten Mitglieder der Scharwachfamilie, liebevoll "Scharwach-Pänz" genannt,  an das Brauchtum Karneval und die Scharwache heranzuführen. So kann in den aktuell drei Kinder- und Jugendtanzgruppen getanzt werden und der Rosenmontagszug auf dem Kinderwagen (für die kleineren) oder zu Fuß miterlebt werden.

Feste Termine im Jahreskalender sind natürlich das Scharwach-Kinderfest in der Aula der Realschule Patternhof und die Umzüge im Straßenkarneval an Altweiber, beim Rathaussturm, dem Sonntagstreck und dem Rosenmontags-Gängelche, bei denen die Jugendkorporalschaft im Verbund der Scharwache mitmarschiert. Daneben hat die Jungendkorporschaft im Laufe der Session Ausmärsche zu befreundeten Gesellschaften und ist auf der deren Kindersitzungen ein gern gesehener Programmpunkt. Außerhalb der Session treffen sich die Kinder und Jugendlichen zu Ausflügen und anderen Aktivitäten und beim wöchentlichen Tanztraining, sowie im Advent beim Scharwach-Nikolaus.